20.05.2020

Der Monat Mai wird seit Jahrhunderten neben dem Oktober als Marienmonat gefeiert. In Grafenwöhr gibt es die Maiandacht seit über 120 Jahren. Eine Hochphase der Marienverehrung war das “Marianische Jahrhundert“ von 1850 bis 1950. In dieser Zeit führte auch der damalige Pfarrer Joseph Hofmann in Grafenwöhr eine neue Form der Anbetung Mariens ein – die Maiandacht.

12.05.2020

Die Eisheiligen machen ihrem Namen in diesem Jahr wieder alle Ehre. Statt Freibad wünscht man sich eher eine heiße Badewanne bei diesen Temperaturen. Heutzutage ja für alle kein Problem, einfach Wasserhahn auf und im angenehm warmen Badewasser entspannen. Diesen Wohlfühleffekt kann die gesamte Grafenwöhrer Bevölkerung noch nicht sehr lange genießen, ein heißes Bad war früher Luxus pur.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.